follow your passion.

All that glitters!

All that glitters!

 

Der Herbst ist da und ich sage euch: it’s getting rosé my friends!

Rosige Zeiten- ich liebe roségold! Definitiv ein Trend, den man im Herbst/Winter 2017 zu sehen bekommt. Es ist einfach etwas anderes. Es ist nicht Silber oder Gold. Es ist ein zarter und warmer Ton. Es ist mädchenhaft und trotzdem elegant. 

Bis ins kleinste Details: Reißverschlüsse, Knöpfe und Nieten im schicken Metallic Ton sind der Hingucker! Kombinieren solltet ihr roségold mit gedeckteren Tönen, wie schwarz, weiß oder grau und nicht mit strahlenden, kräftigen Farben.

Nicht nur Strass, sondern Nieten! Wer den Glitzerwahn ein bisschen satt hat, aber auf Glanz nicht verzichten möchte, setzt auf Nieten am Halfter, auf den Bandagen oder auf der Schabracke.

Grau ist meine Farbe im Herbst! Kühle, schimmernde Grautöne lassen sich perfekt mit warmen, kuscheligen Materialien für den Herbst kombinieren. In einer leicht glänzende Weste und einer kuscheligen Fleecejacke trotzt man nicht nur jedem Herbstwetter, sondern man sorgt auch noch für einen gewissen WOW-Effekt am Stall. Stylish und trotzdem funktionell. 

Nicht nur in der Fashionszene, sondern auch im Reitsport wird in dieser Saison also auf Glitzer im Metallic Look gesetzt. Von Nieten bis hin zu schillernden, holografischen Effekten. Glatt, glänzend, futuristisch und am liebsten in roségold.

Glitzernde Materialien sorgen im Herbst für einen großen Auftritt!

Den kompletten Look findet ihr in der neuen Kollektion von Cavallino Marino! <3

in Kooperation mit HKM Sports Equipment // Cavallino Marino



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.